Schlacht im Teutoburger Wald

Schlacht im Teutoburger Wald
f, ист.
битва в Тевтобургском лесу, произошла в IX в. н.э. между армией германского племени херусков под предводительством легендарного Германа (Hermann, Arminius) и римскими легионами Квинтилия Вара (Varus), закончилась поражением римлян, остановила их дальнейшее продвижение на территории германских племён севернее Рейна. На месте легендарной битвы в 1875 г. установлен памятник. Многие писатели и поэты романтизировали это историческое событие в своих произведениях: Кляйст, Граббе, Шеффель в песне "Битва в Тевтобургском лесу" ("Die Teutoburger Schlacht"). Иронически описывает его Гейне: "Das ist der Teutoburger Wald, / Den Tazitus beschrieben, / Das ist der klassische Morast, / Wo Varus steckengeblieben" <также названия Hermannsschlacht или Varusschlacht> Teutoburger Wald, Hermannsdenkmal, Limes römisch-germanischer, Kleist Heinrich von, Grabbe Christian Dietrich, Scheffel Josef Victor, Germania

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Schlacht im Teutoburger Wald" в других словарях:

  • Schlacht am Teutoburger Wald — Römisch Germanische Kriege Grabstein des Marcus Caelius, „gefallen im Krieg des Varus“ (bello Variano) …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht im Teutoburger Wald — Römisch Germanische Kriege Grabstein des Marcus Caelius, „gefallen im Krieg des Varus“ (bello Variano) …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht im Teutoburger Wald — Hermannsschlacht; Varusschlacht …   Universal-Lexikon

  • Rom und die Germanen: Schlacht am Teutoburger Wald —   Die Germanen wurden zum ersten Mal Ende des 2. Jahrhunderts v. Chr. für Rom zu einem militärischen Problem, als die Kimbern und Teutonen die Nordgrenzen des Imperiums bedrohten. Während der Eroberung Galliens durch Julius Caesar kamen die Römer …   Universal-Lexikon

  • Teutoburger Wald — dep1f1dep2 Teutoburger Wald (Osning) Karte des Niedersächsischen Berglandes mit Teutoburger Wald …   Deutsch Wikipedia

  • Teutoburger Wald — Teutoburger Wald, Waldgebirge in Nordwestdeutschland, schließt sich in der Gegend seines höchsten Punktes, des Völmerstod (468 m), an die Egge (s. d.) und erstreckt sich in einer Länge von 115 km bei der geringen Breite von 3–10 km von SO. nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Teutoburger Wald — (Teutoburgicus saltus), 1) (a. Geogr.), Waldgebirg in Deutschland, zwischen der Lippe u. Ems; es hatte hohe u. steile Berge, war von vielen Thälern durchschnitten u. ist berühmt durch die Schlacht der Germanen unter Hermann gegen die Römer unter… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Teutoburger Wald — Teutoburger Wald. »O Varus, Varus, gib mir meine Legionen wieder!« Mit diesem schmerzlichen Ausrufe stürzte der Kaiser Augustus von seinem Sessel auf. Eben hatte er die Nachricht erhalten von dem großen Siege, welchen im fernen Norden im T. Walde …   Damen Conversations Lexikon

  • Schlacht von Adrianopel (378) — Schlacht von Adrianopel Teil von: Gotenkrieg (376–382) Sesterz mit dem Porträt des Valens …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Abrittus — Kaiser Decius Datum 1. Hälfte Juni 251 …   Deutsch Wikipedia

  • Varus-Schlacht — Römisch Germanische Kriege Grabstein des Marcus Caelius, „gefallen im Krieg des Varus“ (bello Variano) …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»